IHK Lippe Info

September 2003

net'swork-Premiere im November 2003

Am 7. und 8. November 2003 feiert die "net'swork" als bundesweit erste Messe für Unternehmensnetzwerke im Messezentrum Bad Salzuflen (Halle 19) ihre Premiere. Sie präsentiert sich als Plattform und Bühne zur gezielten Darstellung und Förderung von Firmen-Netzwerken.

Angesprochen werden Zusammenschlüsse von Unternehmen, die gemeinsam am Markt operieren und ihre Kooperationsbeziehungen verbindlich geregelt haben. "net'swork" bietet als national und international ausgerichtete Messe- und Kongressveranstaltung ein vielfältiges Programm mit vier zielgruppengerechten Modulen. So bietet die offene Messe Raum für die Präsentation von Exponaten und die praxisnahe Vorstellung erfolgreicher Netzwerke.

Das Modul Matching vermittelt Gespräche zur effektiven Partnerfindung - die grundlegende Voraussetzung zum Entstehen erfolgreicher Kooperationsprojekte. Die wissenschaftliche Fundierung der Veranstaltung liefert das umfangreiche interdisziplinäre Kongressprogramm. National und international bekannte Wissenschaftler präsentieren neueste Erkenntnisse der Netzwerkforschung und stellen sich der Diskussion mit Praktikern.

Für die passende Umrahmung der "net'swork" sorgen Veranstaltungen mit hochkarätigen Akteuren aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Am 7. November 2003 findet ein Auftakt-Event unter Mitwirkung von Wolfgang Clement statt, der als Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit die positiven Akzente der Veranstaltung unterstützt.

Die Teilnahme ist für die Aussteller kostenlos.
Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen im Internet unter: www.netswork.info
Anmeldeschluss ist Ende September 2003

 

Zurück zur Übersicht der Presseberichte